Windischgarsten

Erholung & Kultur in Windischgarsten

Mitten in der Urlaubsregion Pyhrn-Priel liegt die Marktgemeinde Windischgarsten mit ca. 2400 Einwohnern. Historische Häuschen, in die inzwischen moderne Geschäfte eingezogen sind, verleihen dem Ortskern seinen besonderen Charakter und sorgen für ein kontrastreiches Bild. Als kulturelles Zentrum der Region finden sich in Windischgarsten viele Möglichkeiten, Interessantes über die Geschichte des Ortes zu erfahren. Außerdem wird durch den Status als Luftkurort ein großer Wert auf Erholung und Entspannung gelegt. Im Winter sowie im Sommer lädt Windischgarsten dazu ein, die frische Luft in der umliegenden Bergwelt zu genießen und herrliche Urlaubstage zu erleben. Die lokale Gastronomie rundet den Tag schließlich mit traditionellen Speisen und Getränken ab.

Erholsamer Winterurlaub in Windischgarsten

Im Winter lockt Windischgarsten vor allem Langläufer in die hübsche Marktgemeinde. Die gesamten 120km Langlaufloipen der Urlaubsregion Pyhrn-Priel können von dort aus voll und ganz ausgenutzt werden, wobei sowohl für den klassischen Langläufer, als auch für den Skating-Fan etwas dabei ist. Außerdem befinden sich die beiden Skigebiete Wurzeralm und Hinterstoder in der unmittelbaren Umgebung und können mit dem Skibus einfach erreicht werden. Anfänger und Fortgeschrittene brettern hier auf den Skiern oder dem Snowboard vergnüglich über die Pisten.

Was Windischgarsten dabei so einzigartig macht, sind die vielen wunderbaren Hotels und das Wellnessangebot, das sich auf die individuellen Wünsche und Bedürfnisse anpassen lässt. Ob alleine, zu zweit, oder mit der ganzen Familie: In den Windischgarstener Hotels wissen Sie sich bestens versorgt und haben die Gelegenheit, endlich einmal so richtig abzuschalten.
mehr anzeigen

Unterkünfte finden

X
    Tiscover empfiehlt
    Beliebteste Unterkünfte in Windischgarsten:
    © Tiscover | Eine Marke der