Murau

Kultur, Sport und Erholung in Murau

Ein Urlaub in der Region Murau-Kreischberg ist ein Naturerlebnis der ganz besonderen Art. Hier erfährt man, warum die Steiermark zu Recht auch als „die Grüne Mark“ bezeichnet wird. Inmitten der Nockberge und den Niederen Tauern gelegen, bieten sich hier neben den unzähligen wunderbaren Wander- und Radtouren auch noch eine einzigartige Vielfalt an kulturellen Highlights und wunderschönen Ausflugszielen. Egal zu welcher Jahreszeit, bei einem Urlaub in Murau kann man sich immer sicher sein, dass man die richtige Wahl getroffen hat. Im Sommer locken reine und klare Badeseen, die traumhafte Bergkulisse und eindrucksvolle Rad- und Mountainbiketouren durch die Region Murau-Kreischberg und im Winter lässt man sich von den perfekt präparierten Skipisten am Kreischberg und der traumhaften Winterlandschaft verzaubern.

Winterurlaub im steirischen Murtal

Im Winter bietet die idyllische Bezirkshauptstadt Murau ein wahres Wintersportparadies. Hier kommen nicht nur Ski- und Snowboardbegeisterte voll auf ihre Kosten, sondern auch Kulturliebhaber und all jene, die nach einem erholsamen und entspannenden Urlaub in der wunderschönen Steiermark suchen. Für Abwechslung sorgen z.B. Ausflüge zu den interessanten Museen, wie etwa zum Wahrzeichen der Stadt, dem Schloss Murau. Entspannt geht es dann weiter ins Hallenbad Murau, wo einerseits vergnügt geplanscht und andererseits gemütlich ausgeruht werden kann.

Wer gerne mit den Skiern oder dem Snowboard die traumhafte Naturkulisse genießen möchte, ist hier natürlich ebenfalls an der richtigen Adresse. Denn in den Skigebieten Kreischberg und Frauenalpe warten bereits bestens präparierte, weitläufige und abwechslungsreiche Pisten sowie ein unvergleichbarer Ausblick und die frische, reine Luft der steirischen Berge.

mehr anzeigen

Unterkünfte finden

X
    Tiscover empfiehlt
    Beliebteste Unterkünfte in Murau:
    © HRS Destination Solutions Austria GmbH | Eine Marke der