Schoppernau

Ein Urlaubsort zum Verlieben

In der Gemeinde Schoppernau in Vorarlberg erschließt sich den Unternehmungslustigen ein breitgefächertes Angebot an Aktivitäten inmitten einer authentischen Natur mit kristallklarer Luft. Dank der guten Lage am Nordrand der Alpen fällt im Bregenzerwald überdurchschnittlich viel Schnee vom Himmel und lockt so hunderte Besucher nach Schoppernau. Die Gemeinde liegt im Zentrum des hinteren Bregenzerwaldes, am Fuße des Diedamskopfs. Die ländliche Region rund um Schoppernau ist von traditioneller bäuerlicher Holzarchitektur, grünen Almen, rauschenden Gebirgsbächen und herzhafter Gastfreundschaft geprägt. In der Ferienregion kommen Naturliebhaber und Mountainbiker genauso wie Paraglider, Nordic Walker oder Wanderer auf ihre Kosten. 

Berge im Blick, Sonnenstrahlen im Gesicht

Im Sommer kann man über die vielen gut markierten Wander- und Spazierwege die Bergwelt der Region kennenlernen und sich mit der Natur verbunden fühlen, indem man Gipfel bezwingt, Nordic Walking betreibt oder radelt. Das überwältigende Panorama, vom Gipfel des Diedamskopfes aus, ermöglicht eine Rundumsicht über das Voralpengebiet bis zum Bodensee. Unter Paraglidern und Drachenfliegern ist der Panoramaberg auch als Fliegerberg bekannt. Für alle, die das Fliegen ausprobieren wollen, wird ein Tandemflug vom Diedamskopf unvergessen bleiben. Das Tourismusbüro organisiert unter anderem Kräuterwanderungen, Besichtigungen einer Bergkäserei sowie Wildbeobachtungen. Ein längerer Aufenthalt wird belohnt, ab drei Übernachtungen erhält man die Bregenzerwald Gäste-Card mit der beliebig viele Fahrten mit den Bergbahnen oder Freibadbesuche unternommen werden können. 



mehr anzeigen

Unterkünfte finden

X
    Tiscover empfiehlt
    Beliebteste Unterkünfte in Schoppernau:
    © Tiscover | Eine Marke der