Dunkelsteinerwald
Herzlich Willkommen im Dunkelsteinerwald! Die Marktgemeinde Dunkelsteinerwald entstand 1970 durch Zusammenlegung der vier Gemeinden Gansbach, Kicking, Gerolding und Mauer. Zahlreiche kleine Ortschaften sowie Einzelgehöfe, zwischen reich bewaldeten, sanften Bergrücken gelegen, geben der Landschaft das Gepräge.

Die weitgehend noch unberührte Natur des Dunkelsteinerwaldes, die saubere Luft und die reizvolle Landschaft laden zu Spaziergängen und Wanderungen ein.

Eine Sehenswürdigkeit von Weltrang befindet sich in der altehrwürdigen Kirche von Mauer: Die Wahlfahrtskirche "Maria am grünen Anger" beherbergt den berühmten gotischen Flügelaltar aus dem Jahre 1509.
Eine ehemalige noch recht gut erhaltene römische Brücke, die Wehrkirche in Gerolding sowie das wuchtige Gotteshaus von Gansbach mit einem Gemälde des Maler Martin Johann Schmidt, auch "Kremser Schmidt" genannt, sind lohnende Ausflugsziele für den Geschichts- und Kunstinteressierten.

Gut geführte Landgasthöfe laden zum Verweilen oder auch zu einem längeren, erholsamen Aufenthalt ein. Weitere Aktivitäten: Wandern, Reiten, Radfahren, Tennis, Sehenswürdigkeiten
mehr anzeigen

Unterkünfte finden

X
    Tiscover empfiehlt
    Beliebteste Unterkünfte in Dunkelsteinerwald:
    © HRS Destination Solutions Austria GmbH | Eine Marke der