Kaunertal

Naturerlebnisse im Wechsel der Jahreszeiten

Das malerische Kaunertal liegt im Herzen der schönsten Ausflugsziele dreier Länder, umringt von Glockturmkamm und Kaunergrat. Das im Tiroler Oberland liegende Ferienparadies ist eingebettet in das einzigartige Bergpanorama mächtiger Dreitausender und ist als Naturpark unter Schutz gestellt. Die Kulturdenkmäler des in den Ötztaler Alpen liegenden Tals gewähren Einblicke in eine reiche und bewegte Vergangenheit. Bei zahlreichen Feierlichkeiten spürt der Gast, dass ursprüngliches Brauchtum Teil der Kultur ist, in der Traditionen gelebt und gepflegt werden. Die Erkundung des erlebnisreichen Bergtals zaubert Urlaubern ein breites Lächeln ins Gesicht, denn sie werden mit herzlicher Gastfreundschaft und moderner Infrastruktur empfangen.

Schritt für Schritt in die Wanderferien

Mit seinen variantenreichen Wanderwegen, Almen und bewirtschafteten Hütten ist das Kaunertal ein wahres Wanderparadies. Das Wandern zwischen Berg und Tal kommt einer Entdeckungsreise entlang zahlloser Naturschätze und ganz viel Urtümlichkeit gleich, denn die zahlreichen Wanderwege laden zu unvergesslichen Streifzügen durch die teilweise unberührte Naturlandschaft ein. Nur noch selten zeigt sich die Schönheit der Natur so unmittelbar und ursprünglich wie hier. Auch der Adlerweg, Tirols bekanntester Weitwanderweg, führt etappenweise durch die Gebirgszüge des Kaunertales. Fragt man die Bergsteiger und die Naturliebhaber, so sehen sie es auch als eines der schönsten Urlaubsziele der Alpen an, teilen es jedoch gerne mit den ehrgeizigen Wanderern. Ob Raftingspaß im Oberinntal oder Gipfelbesteigungen, die beliebte Urlaubsdestination stimmt dank der einzigartigen landschaftlichen Vielfalt Aktive, Erholungsuchende, Familien und Abenteurer glücklich. 



mehr anzeigen

Unterkünfte finden

X
    Tiscover empfiehlt
    Beliebteste Unterkünfte in Kaunertal:
    © Tiscover | Eine Marke der