Mörbisch am Neusiedler See

Wein, Natur & Erholung

In wunderbarer Lage umgeben von romantischen Weinbergen und dem wundervollen Ufer des größten Sees Österreichs, dem Neusiedler See, liegt der idyllische Ort Mörbisch. Bekannt ist die Ortschaft vor allem durch die Seefestspiele, welche ein jährliches Highlight für Kunstliebhaber aus der ganzen Welt darstellt. Einzigartig ist auch der Ortskern: Die traditionellen Hofgassen wurden 2001 Teil des UNESCO Kulturerbe und bieten heute die Möglichkeit, bei Spaziergängen durch den Ort in das bäuerliche Leben der letzten Jahrhunderte einzutauchen. Entdecken kann man hier viele traditionelle, gastfreundliche Weinschenken, welche ihre Gäste zum Kosten und Genießen heimischer Weine einladen. Der Neusiedler See lockt dabei zur Bewegung in der Natur - ob auf dem Rad, zu Fuß oder in einem der Strandbäder.

Aktiver Sommer am See

Den Sommer im Burgenland kann man im Urlaub in Mörbisch in allen Zügen genießen. Breite, weitläufige Schilfgürtel, eine einzigartige Vogelwelt und wunderbare Weinberge prägen die malerische Kulisse der Umgebung. Aufgrund des angenehmen, sonnigen Klimas wird hier schon seit Jahrtausenden Wein angebaut - heute verführt das wohltuende Klima der Region zur Bewegung in der ursprünglichen Natur des Neusiedler Sees. Besonders für Radfahrer offenbart sich hier eine Vielzahl an wunderbaren Radwegen in der traumhaften Umgebung des nördlichen Burgenlands. Mörbisch ist ein ausgezeichneter Ausgangspunkt für viele Radwege die über 500 km rund um den sagenhaft schönen Neusiedler See verlaufen. Auch Radrouten in das Landesinnere Ungarns oder entlang an romantischen Weinbergen in das bezaubernde Leithagebirge können von hier aus entdeckt und genossen werden.

 

Wer an warmen Tagen eine wohltuende Erfrischung sucht, ist im Seebad Mörbisch genau richtig. Hier kann man angenehm baden, die burgenländische Sonne genießen oder einfach auf der Ruheinsel des Strandbads die Seele baumeln lassen. Geboten werden in unmittelbarer Umgebung auch andere Aktivitäten, wie ein spannender Wildwasserströmungskanal, ein solarbeheiztes Erlebnisbad, ein Bootsverleih und diverse bestens qualifizierte Surfschulen, welche den Urlaub in Mörbisch zu einem abwechslungsreichen Erlebnis machen. Auch auf wunderschönen Spaziergängen entlang des schilfbewachsenen Ufers, durch den Ortskern oder zwischen traumhaft schönen Weinbergen kann man hier richtig Energie tanken. Auf eigens angelegten Lernpfaden und Panoramawegen besteht eine anregende Möglichkeit, die märchenhafte Umgebung zu erkunden.

mehr anzeigen

Unterkünfte finden

X
    Tiscover empfiehlt
    Beliebteste Unterkünfte in Mörbisch am Neusiedler See:
    © HRS Destination Solutions Austria GmbH | Eine Marke der