Aarau

Urlaub unter Dachhimmeln

Am nördlichen Rand des Schweizer Mittellandes und den südlichen Ausläufern des Jura liegt die Stadt Aarau, der Hauptort des Schweizer Kantons Aargau. Eingebettet in einer malerischen Natur und zentral zwischen Zürich, Basel und Luzern gelegen, begeistert Aarau bei einem Urlaub durch ihre pittoreske historische Altstadt, zahlreiche Sehenswürdigkeiten und ihre vielseitigen Naherholungsgebiete innerhalb und außerhalb der Stadtgrenzen. Die Aare, als längster Fluss der Schweiz bekannt, bietet mit ihren grünen Promenaden eine traumhafte Kulisse. Wander- und Radtouren entlang des Flusses und ins Umland von Aarau führen durch eine malerische Landschaft. In den traditionellen Gasthöfen kann man regionale Spezialitäten ebenso genießen wie die gehobene Küche. 

Erholung im Grünen – Urlaub in Aarau

Aarau hat nicht nur städtebaulich und kulturell vieles zu bieten, sondern begeistert auch durch zahlreiche Naherholungsgebiete. Parks, wie der Schlössli-Park oder der Rasthausgarten, bieten Ruhe und Erholung. Wanderer können das malerische Umland etwa auf dem Rundwanderweg Gönhardwald oder einer Wanderung durch den Naturpark Jurapark Aargau  erkunden. Auf dem Rad kann man auf Etappen der Aare-Route sowie Touren durch den Jurapark die Region entdecken. Im Naturpark Roggenhausen finden sich nicht nur zahlreiche heimische Tiere, der Park bietet dank großem Spielplatz und einer Scooterbahn Spiel und Spaß für große und kleine Besucher. Die Auenlandschaft in Rohr, besser als „Rohrer Schachen“ bekannt, bietet sagenhaft schöne Einblicke in die komplexe Ökologie und Naturlandschaft rund um Aarau. Und bei einem Besuch der Pferderennbahn Schachen, einer der schönsten Rennbahnen der Schweiz, taucht man in eine ganz besondere Welt ein. Erfrischung im kühlen Nass findet man beim Urlaub in Aarau im Freibad Schachen, und dem Hallenbad Telli.

mehr anzeigen

Unterkünfte finden

X
    Tiscover empfiehlt
    Beliebteste Unterkünfte in Aarau:
    © Tiscover | Eine Marke der