Baiersbronn
Der an der Schwarzwald-Bäderstraße gelegene Luftkurort und Wintersportplatz Baiersbronn wurde erstmals im 13. Jahrhundert urkundlich erwähnt. Über die Grenzen hinaus bekannt ist der Ort vor allem durch seine leistungsfähige Gastronomie. Sehenswert ist die romanische Klosterkirche St. Georg aus dem 11. Jahrhundert im Ortsteil Klosterreichenbach. Für Naturliebhaber lohnt sich eine Wanderung zu den ca. 4 km entfernten Sankenbacher Wasserfällen.

Sportfreunde können sich im Sommer dem Drachenfliegen und der Sommersprungschanze widmen. Im Winter stehen Skipisten und Rodelbahnen zur sportlichen Betätigung zur Verfügung.
mehr anzeigen

Unterkünfte finden

X
    Tiscover empfiehlt
    Beliebteste Unterkünfte in Baiersbronn:
    © HRS Destination Solutions Austria GmbH | Eine Marke der