Rottach-Egern
Rottach-Egern - Hier werden Träume wahr!

Das vielfältige Angebot des berühmten Ortes am Tegernsee lohnt den Besuch das ganze Jahr über.
Die Palette reicht von Beauty, Wellness, Sport, Kunst und Kultur bis hin zum Verwöhn-Urlaub.
Klares Wasser zum Baden und Berge zum Wandern - das ist die Mischung die seit Jahrhunderten viele Touristen in den idyllischen heilklimatischen Kurort Rottach-Egern am Tegernsee lockt. Eine Mélange mit den besten Zutaten: urige Gasthäuser, harmonisch ins ländliche Bild eingefügte Luxushotels und eine prächtige Seepromenade mit über 160 vornehmen Boutiquen bieten für jeden Geschmack etwas. Seit Jahrhunderten mischt sich in Rottach-Egern Hüttenzauber mit allerlei großer Welt. Schon Russlands Zaren tummelten sich bei den Bayuwaren und genossen an den Ufern des Tegernsees ihre Sommerfrische.

Für die Aktivsportler von heute hat Rottach-Egern viele Highlights parat: der Hausberg des Tegernseer Tales, der 1772 m hohe Wallberg, ist ein Wanderparadies ohnegleichen. Über dem Gipfel schwirren an schönen Sommertagen Dutzende von Drachen- und Gleitschirmfliegern durch den blauen Himmel. Wer sich mit Alpenflora und Fauna vertraut machen will, kann auf einem 3,5 km langen Alpen-Lehrpfad vom Gipfel des Wallbergs bis zum Risserkogel die Geheimnisse der Bergwelt erkunden.

Wenn unten am See eine frische Brise weht, steigen die Windsurfer auf ihre Bretter und die Segler machen die Boote klar. Das See- und Warmbad bietet für Jung und Alt, Klein und Groß einen Badespaß in einer traumhaften Kulisse.

Unverwechselbares Flair

Rottach-Egern - ein Ort mit unverwechselbarem Flair und mit vollem Programm für alle Arten von Erlebnis- und Erholungsurlaub. Mehr als 3100 Gästebetten verwöhnen den Besucher - vom renommierten First-Class Hotel über typische alpenländische Pensionen ist für jedermanns Wohlbefinden gesorgt.
mehr anzeigen

Unterkünfte finden

X
    Tiscover empfiehlt
    Beliebteste Unterkünfte in Rottach-Egern:
    © Tiscover | Eine Marke der